Schreibstrom Logo

Schreibstrom-Club@JULL

Schreibstrom-Club@JULL
Der Schreibstrom-Club ist ein Treffpunkt für schreibbegeisterte Kinder zwischen 8 und 12 Jahren.

Die Treffen finden fünf bis sechs Mal im Schuljahr an Samstagvormittagen von 9-12 Uhr statt.

Die Kinder arbeiten an ihren individuellen und frei gewählten Schreibprojekten, nehmen Schreibtipps und -ideen zum literarischen Schreiben mit. Als professionelle Lyrikerin berate ich die Kinder und plane mit ihnen ihre individuellen Schreibprojekte.

Austausch: Neben Schreiben ist auch das Diskutieren in der Gruppe über die eigenen Texte und der Austausch unter Gleichgesinnten ein zentraler Bestandteil der Treffen.

Förderung: Als Orientierungsmarke gilt die Förderung der Sprachgenauigkeit, der Fantasie, der Wahrnehmungsfähigkeit und im Allgemeinen der Persönlichkeit.

Lesungen/Aktionen: Am Ende des Clubjahrs schliessen wir mit Lesungen oder anderen Aktionen ab (siehe rechtes Fenster "Aktuell").

Ort: Aktuell ist der Schreibstrom-Club zu Gast im
Jungen Literaturlabor JULL.

Anmeldung: svenja.herrmann[at]schreibstrom.ch

Schreibstrom@JULL_Flyer.pdf

Aktuell


Der Schreibstrom-Club ist ausgebucht für Saison die 18/19. Warteliste wird geführt. Nehmen Sie Kontakt auf.

Für alle, die warten:

Schreib-Glück@JULL
samstags, 9-12 Uhr:
30. Juni 2018
15. September 2018
10. November 2018
12. Januar 2019
9. März 2019
11. Mai 2019

Freier Nachmittag im JULL
Einmal im Monat Mittwochnachmittag Schreibcoaching im JULL. Termine hier

Rückblick


Kleiner Podcast der letzten Lesung im Rahmen des Stadtnatur-Festivals 2017 des Schreibstrom-Clubs. Lesung.mp3

Im Theater Purpur waren wir bis Ende Januar 2016:
Dort veranstalteten wir ein kleines Literaturcafé im Bistro. An den Café-Tischen wurden die köstlichen Geschichten serviert.

Schreibstrom-Live (Impression Januar 2015):
Im Januar 2015 sind die Kinder des Schreibstrom-Clubs mit ihren liebevoll selbstverfassten Geschichten und Gedichten
mit Bauchladen durch die Zürcher Altstadt gezogen, haben diese verschenkt und sehr erfolgreich für zwei rumänische Kinderheime Geld gesammelt.

Schreibstrom-Live.pdf

Anstelle des Schreibclubs des Aargauer Literaturhaus wird seit 2013/14 das Atelier Litera für Primarstufe und Oberstufe
erweitert in Zusammenarbeit mit dem Aargauer Literaturhaus